Spitzengastronomie zu Gast auf der Gustav

Am 28. und 29. Oktober dreht sich bei der 5. Gustav alles um das Schöne, Nachhaltige und Einzigartige. Bei den Chef’s Tastings geben Spitzengastronomiebetriebe Einblicke in die Entstehung verschiedenster Köstlichkeiten.


Dornbirn/Vorarlberg/Österreich. Bereits zum fünften Mal verwandelt sich das Messequartier in Dornbirn in einen Ort des guten Geschmacks. Die Gustav, der internationale Salon für Konsumkultur, präsentiert rund 200 Aussteller aus den Bereichen Design und Genuss.

„Was alle teilnehmenden Unternehmen verbindet, ist die Idee eines nachhaltigen, qualitativ hochwertigen Lebensstils. Die Aussteller haben sich der Herstellung und des Vertriebs qualitativ hochwertiger Produkte verschrieben“, erklärt die Projektverantwortliche Helga Boss die Gemeinsamkeiten der Aussteller. „Dabei ist die Palette der präsentierten Produkte sehr breit. Getreu dem Motto ‚Zeit und Raum für guten Geschmack‘ widmet sich die Gustav einerseits hochwertigen Speisen und Lebensmitteln. Andererseits reicht das Sortiment von qualitätsvollen Möbeln, exklusiven Designerstücken und Mode aus fair produzierten Materialien bis hin zu Tisch- oder Kochutensilien.“

Top-Gastronomiebetriebe bei den Chef’s Tastings
Im vergangenen Jahr sorgte mit den Chef’s Tastings ein neues Highlight für Furore, das wieder gemeinsam mit der Initiative „Vorarlberg isst…“ präsentiert wird. Jeder der teilnehmenden Top-Gastronomiebetriebe bereitet vor den Augen der Besucherinnen und Besucher Schmankerl aus den eigenen Speisekarten zu. Anschließend kann auch gleich verkostet werden.

Das Gasthaus PLEIFERSengel setzt sich zusammen aus guter, einfacher und frischer Küche sowie einem Wohlfühlgedanken ohne Hast und Eile. Das traditionelle Wirtshaus aus Hard am Bodensee hat sich der Zubereitung von Speisen aus Zutaten von heimischen Landwirten verschrieben. Das Vier-Sterne-Superior Löwen Hotel aus Schruns ist bekannt für seine herzhafte, typisch regionale oder mediterrane Küche mit viel Liebe zum Detail. Die Zauberei, aus Bregenz legt ihren Fokus auf die vegane und vegetarische Küche. Die Chefin Susanne Füssinger-Witschuinig versteht es, eine bodenständige Küche sowie regionale und saisonale Besonderheiten geschmackvoll in Szene zu setzen. Das direkt am Bodensee gelegene Wirtshaus am See, mit seinem steilen Giebeldach und der einladenden Terrasse, wird täglich mit frischem Fisch aus dem Bodensee beliefert. Die erstklassigen Zutaten spiegeln sich in den geschmackvollen Gerichten wider. Besonders kreativ präsentiert sich auch das Restaurant BluThu den Gästen der Chef’s Tastings. Die Gerichte des Gastronomiebetriebs aus Thüringen decken das gesamte Spektrum, von heimisch bis international, ab.

Die Chef’s Tastings werden bei der 5. Gustav erstmals in der eindrucksvollen Halle 12 zubereitet, die im Sommer dieses Jahres offiziell eröffnet wurde und den perfekten Rahmen für das Gustav-Highlight bietet. Die 5. Gustav startet am Freitag, 27. Oktober mit der Preview und hat am Samstag, den 28. und am Sonntag, den 29. Oktober 2017 jeweils ganztags geöffnet.

5. Gustav – Zeit und Raum für guten Geschmack
Messequartier Dornbirn, Messeplatz 1, 6850 Dornbirn (Vorarlberg, AT) Preview: Freitag, 27. Oktober 2017, 18 bis 22 Uhr
Samstag, 28. Oktober 2017, 10 bis 20 Uhr, Sonntag, 29. Oktober 2017, 10 bis 18 Uhr

Weiterführende Links:
- Gasthaus PLEIFERSengel, Hard, www.pleifersengel.at
- Löwen Hotel Montafon & Restaurant Montafoner Stube, Schruns, www.loewen-hotel.com
- Die Zauberei, Bregenz, www.diezauberei.at
- Wirtshaus am See, Bregenz, www.wirtshausamsee.at
- Restaurant BluThu, Thüringen, www.bluthu.com

Alle Fotos: Abdruck honorarfrei zur Berichterstattung über die Gustav.

Bilder