© Messe Dornbirn
My Magpie ViennaStefanie Klausegger
Die Neuinterpretation des Wiener Jugendstils. Schmuckstücke, die die Ästhetik der Wiener Moderne mit einer Produktion mittels 3D-Druck verbinden, sind das Herzstück des jungen Wiener Schmucklabels MY MAGPIE Vienna. Die Marke der studierten Industriedesignerin Stefanie Klausegger bietet federleichten Schmuck aus flexiblem 3D gedrucktem Polyamid, teilweise mit Komponenten in Sterlingsilber 925 vergoldet. Schmuckstücke mit Wiener Geschichte Inspirationsquelle für den Schmuck sind sowohl Architekturelemente, Möbel als auch Stoffmuster des Wiener Jugendstils. Dadurch hat jedes Modell seine ganz individuelle Geschichte und zaubert Kunst und Kultur in den Alltag seiner Trägerinnen und Träger. Das klassische Wiener Thonet-Geflecht findet sich in den Kreationen von MY MAGPIE genauso wie etwa Elemente der Wiener Secession. Der Kunststoffschmuck wird durch das 3D-Druckverfahren selektives Lasersintern hergestellt. Durch dieses Herstellungsverfahren entsteht kein unnötiger Abfall. Nicht verwendetes Materialpulver wird recycelt und kommt beim nächsten Druckvorgang wieder zum Einsatz.
 ©
Wir freuen uns auf Sie!
Besuchen Sie uns an unserem Messestand.
Halle 14, Stand 45
My Magpie Vienna
Stefanie Klausegger
Schmuck
Zollergasse 28
A-1070 Wien
Vereinbaren sie einen Termin.
Gerne beantworten wir direkt auf
der Messe Ihre Fragen.
 ©
Stefanie Klausegger
Founder
Messen & Events
Tickets & Kontakt
Anreise & Parken